Blutspendeaktion

Blutspende

Am Montag, dem 17. September 2012 fand am Adolf-Kolping-Berufskolleg die jährliche Blutspendeaktion des Roten Kreuzes statt.

Wie immer haben sich viele Schülerinnen und Schüler an der Aktion beteiligt und haben je einen halben Liter ihres Bluts dem Roten Kreuz gespendet.

Da bei vielen Schülern Unklarheit darüber herrscht, was genau mit ihrem Blut nach der Spende geschieht, hat sich der Literaturkurs der ITA Klassen 12 und 13 in Kooperation mit der Radio-AG dem Thema angenommen und einen kleinen Beitrag zur Blutspendeaktion produziert.

Hören Sie den Beitrag unserers Redakteurs Andre Büsgen:

Blutspendeaktion am  AKBK